BIO-Hartpapierbecher

Plastikmüll vermeiden – schon vor dem EU-Verbot

 

Das EU-Parlament will von 2021 an Wegwerfprodukte aus Plastik verbieten. Dafür haben jüngst die EU-Abgeordneten gestimmt. Unter das Verbot fallen zum Beispiel Trinkhalme, Einweggeschirr wie Mundspülbecher und Wattestäbchen. Außerdem sollen die EU-Mitgliedsstaaten die Auflage bekommen, 90 Prozent aller Einweg-Plastikflaschen zu recyceln. Das vorgesehene Verbot soll die Meere schützen, in denen die weggeworfenen Plastikartikel immer wieder landen. 
Viele Einzelhändler haben bereits freiwillig vorab Wegwerfartikel aus Plastik aus dem Programm genommen.
Auch die Zahnarztpraxis kann bereits hier den umweltfreundlichen Weg beschreiten und auf Hartpapierbecher von BEYCODENT mit PLA-Beschichtung (Maisstärke) mit fröhlichen Motiven oder individuell bedruckt im Praxisdesign wechseln. Ebenso bietet sich die Möglichkeit auf Mehrwegbecher von BEYCODENT zu setzen um den Plastikmüll einzudämmen und somit die Umwelt zu schonen mit den neuen recyclebaren BIO-Bechern.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.